münsterNETZ sorgt für sichere Versorgung im Mauritzviertel

Ab Freitagabend, 24. Juli, bis voraussichtlich Montagfrüh (27. Juni) wird die Manfred-von-Richthofen-Straße ab 19 Uhr im Bereich zwischen Lohausweg und Merschkamp für die Durchfahrt gesperrt. Autos und Fahrräder werden während der Bauarbeiten umgeleitet. Betroffenen Anliegern am Lohausweg und Damaschkeweg empfiehlt das Unternehmen den Weg über die Wolbecker Straße, Anliegern des Merschkamp und Gallenkamps über den Maikottenweg.

münsterNETZ zieht an dem Wochenende neue, zentrale Versorgungsleitungen unter der Umgehungsstraße her, die das Mauritzviertel mit Strom, Wärme, Wasser und Internet versorgen. Auf Höhe der Fußgängerbrücke zwischen Laerer Landweg und Manfred-von-Richthofen-Straße hat das Unternehmen dazu 14 Meter unterhalb der Fahrbahn einen 200 Meter langen Tunnel gebohrt. Für die zu erwartende Lärmentwicklung während der Bauarbeiten und die Verkehrseinschränkungen bittet münsterNETZ die Anwohnerinnen und Anwohner um Verständnis.

Zum Weiterlesen, öffnen Sie bitte die Datei