Wasserleitung wird erneuert und Fernwärme verlegt

Ab Dienstag, 14. April bis voraussichtlich Ende September wird die Hammer Straße stadtauswärts zwischen Geiststraße und Fehrbellinweg einspurig geführt.

münsterNETZ erneuert in dem Bereich eine Trinkwassertransportleitung und verlegt eine neue Fernwärmeleitung ins Geistviertel. Dafür wird ein Baufeld in der Busspur und der rechten stadtauswärtigen Fahrbahn der Hammer Straße eingerichtet.

Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren.

Die Arbeiten dienen der Versorgungssicherheit mit Trinkwasser und erweitern das klimafreundliche Fernwärmenetz.
münsterNETZ bittet um Verständnis.